Worzelstögg - die Zweite
Seit Juni 2021 online mit 10 brandneuen Songs

Nach zwei Jahren intensiver Arbeit liefert Ed Blue mit seinen Rootstocks ein neues Werk aus: "Worzelstögg". 10 brandneue Songs erzählen spannende Geschichten und malen wunderschöne Bilder. Einmal mehr kombiniert er St. Galler Dialekt mit feinstem Countrysound, unterstützt von Musikern aus Nashville, London, Berlin, Hamburg und Münster. Ein Album, das es in sich hat!

„I wish I had paid better attention the 2 years that I took German 40 years ago and I would understand the words:-)” schrieb Jeff Taylor, einer der ganz grossen Akkordeonisten in Nashville, nachdem er seine Tracks eingespielt hatte. Vincent Golly, der Schlagzeuger auf dem Album, meinte dazu nach den Aufnahmen: „Mittlerweile bilde ich mir ein, die Texte zu verstehen.“ Und Tony Carey, der das Piano für „Härbscht“ liefert, brachte es auf den Punkt: „Ich stehe sowieso auf Mundart ...“

Produziert im D64-Studio (St. Gallen) und den kidwood Studios (Münstertal), mit Produzent Michael Voss.

Im Mai 2021 erschien "Glasperläspieler" als Single-Auskopplung:

Ed Blue & The Rootstocks: Glasperläspieler